Fabrik für Toshiba SCiB-Batterien geplant im nächsten Herbst

Scib

Für jeden, der ein Fan von elektrischen Geräten ist, ist es gut zu wissen, dass Toshiba eine Fabrik in Japan für ihr neues plant SCiB Batterien. Das Gebäude wird nächsten Herbst beginnen.

Die SCiB-Batterien sind eine modifizierte und verbesserte Version des derzeit in der Industrie verwendeten Li-Ion. Sie kommen in 24V / 4.2A, also 100W Leistung, und können in 10 Minuten auf 90% ihrer Kapazität aufgeladen werden. Im Vergleich zu ihren älteren Schwestern, dem Li-Ion, können SCiBs 5.000 bis 6.000 Mal aufgeladen werden, nicht 500 bis 600.

Das ist eine ziemlich ordentliche Leistung in diesen Batterien. Toshiba prognostiziert den Einsatz dieser Batterien: "Neben Anwendungen wie Elektrofahrrädern, Motorrädern, Fahrerlosen Transportfahrzeugen, Elektrostaplern und Baumaschinen, die bereits wiederaufladbare Batterien verwenden, kann der SCiB auch zur Stromregenerierung und -stabilisierung in Notstromanlagen eingesetzt werden Quellen und Windkraftanlagen. Die Anwendung in Hybridautos ist ebenfalls geplant, um die Anwendung auf Elektroautos in der Zukunft zu erweitern, nachdem die Entwicklung einer Hochleistungs-SCiB-Zelle vorangetrieben wurde. "

Ich frage mich, warum jeder plant, in naher Zukunft bessere Batterien in allem außer Autos zu verwenden ... Sie haben bereits einen gebaut Fahrrad läuft auf SCiB.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..