Ihre Fingerspitzen könnten Ihren Laptop antreiben!

parker_piezoelectric_generator.jpg

Core77.coms "Greener Gadgets Competition" zeigt ein von Alexander Parker erfundenes System, das Ihren Laptop, Ihr Mobiltelefon oder ein anderes Gerät mit Tasten als Eingang in einem Maße mit Strom versorgen könnte, dass Ihre Batterie ersetzen könnte (zum Beispiel wenn Sie schreiben viel könntest du mehr schreiben).

Angenommen, für jedes Zeichen in einer Textnachricht wird eine Taste einmal gedrückt, jede Textnachricht verwendet die gesamten zugewiesenen 160 Zeichen, jeder in den USA besitzt mindestens ein Mobiltelefon und jede amerikanische Person im Durchschnitt 1,4375 Texte pro Tag . Dies würde bedeuten, dass 229.99 Tasten in Textform alleine, pro Tag, auf einem Mobiltelefon gedrückt werden.

Das Prinzip nutzt den piezoelektrischen Effekt, um eine kleine Menge an Energie (0,5 W) zu erzeugen. Es funktioniert wie der Zigarettenanzünder in der Tasche. Der piezoelektrische Effekt basiert auf den Eigenschaften einiger Materialien (wie Quarzkristalle), um elektrische Energie zu erzeugen, wenn sie mechanische Energie angewendet wird. Nun, ich weiß nicht, ob das nicht dazu führen würde, dass dein Schlüssel steifer wird und deine Finger in der Zeit stärker werden, aber es ist sicherer, als ein Rad zu drehen, um einen Dynamo zu drehen, oder?

Parker schätzt, dass durch die Eliminierung von Steckdosen zum Aufladen des Mobiltelefons eine einzelne Person fast 0,144 kW pro Tag oder 52,560 kW pro Jahr sparen kann.

Unten gibt es zwei weitere Bilder dieser großartigen Erfindung. Klicke auf sie, um sie zu vergrößern. Jemand sollte das wirklich versuchen!

parker_piezoelectric_generator1.png

parker_piezoelectric_generator2.jpg

[ Ökofreund über Kern77 ]

Loading ..

Recent Posts

Loading ..