Mit Petroleum gemischtes Abwasser könnte die Emissionen um 84% reduzieren

Abwasser

Taiwanesische Wissenschaftler entdeckten, dass ein neuer Brennstoff durch die Kombination von Industrieabwasser und Erdöl gewonnen werden kann. Die Effizienz des neuen Brennstoffs wird um 14% erhöht und ist auch eine freundliche Methode, um industrielles Abwasser zu behandeln. Der neue Kraftstoff könnte die teure Behandlung der industriellen Luftemissionen von Kesseln überflüssig machen.

Die Wissenschaftler der National Cheng Kung University dachten, dass sie HFO (Schweröl) mit Abwasser mischen und in einer freundlicheren Umgebung verbrennen könnten. Durch die Mischung von 80% HFO mit 19,9% Abwasser und 0,1% Tensid werden die Kohlenmonoxidemissionen um 84% reduziert im Vergleich zu den Emissionen, die beim Verbrennen von Standard-HFO im selben Kessel entstehen. Der neue Kraftstoff reduziert auch drastisch andere Emissionen wie Feinstaub, Stickoxide, Schwefeldioxid und flüchtige organische Stoffe.

Durch die Zugabe von Abwasser in das Öl finden vor der Entzündung des Öls Mikroexplosionen statt, die zu einem feinen Dampf zerstäuben. Dies führt zu einer vollständigen und auch zu einer niedrigeren Temperatur verbrennenden Verringerung der Verunreinigung durch Stickoxide.

Viele industrielle Prozesse hängen von Dampfkesseln ab, die weltweit mit Schweröl betrieben werden, außer in den USA, wo Kohle und Erdgas eine wichtige Ressource darstellen. Dennoch werden im Nordosten der USA viele Häuser mit Öfen beheizt, die HFO verwenden. Diese Kessel verunreinigen die Luft, wenn sie nicht behandelt werden.

Heute, da Qualitätsvorschriften für Luft eingeführt werden, sollten Industriekessel ihre Emissionen mit installierten Steuergeräten kontrollieren. Gleichzeitig produzieren viele Industrien eine große Menge Abwasser, das behandelt werden muss. Diese Idee könnte also zwei Probleme auf einmal lösen.

Die taiwanesischen Wissenschaftler konzentrierten sich nur auf die Kesselanwendung, aber ihre Idee konnte mit einigen Modifikationen in Standard-Dieselmotoren verwendet werden.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..