Prognose: Energieerzeugung aus Kohle durch erneuerbare Energien in den USA rasch übertroffen

April und Mai haben in den USA einen symbolischen Meilenstein beim Übergang zu erneuerbaren Energien gesetzt, wie die Prognosen des Instituts für Energiewirtschaft und Finanzanalyse (IEFFA) zeigen, dass erneuerbare Energien erwartet werden höherer Beitrag als Kohle in der gesamten Energieproduktion. Die US Energy Information Administration prognostiziert, dass alle erneuerbaren Energien 2019 18% des in den USA produzierten Stroms ausmachen werden und 2010 20% erreichen werden.

Prognose: Energieerzeugung aus Kohle durch erneuerbare Energien in den USA rasch übertroffen

Bildquelle: Pixabay

Vor allem die Windkraft nimmt zu, während der Trend bei der Energieerzeugung aus Kohle deutlich zurückgeht. Dies ist kein Wunder nach einem letzter Bericht Daraus schlussfolgerte, dass drei Viertel der US-Kohleproduktion teurer sind als Solar- und Windenergie. Angesichts der finanziellen Belege in der Studie wird bis 2025 die gesamte Kohleproduktion in den USA aufgrund steigender Instandhaltungskosten in Kohlekraftwerken und der Verbesserungen bei erneuerbaren Technologien teurer sein als erneuerbare Energien. Die Hälfte aller US-Kohlebergwerke wurde im letzten Jahrzehnt stillgelegt, und weitere werden in den Ruhestand versetzt.

Einzelstaaten nehmen Initiativen sich zu 100% erneuerbarer Energieerzeugung verpflichten (Hawaii, Washington DC und seit kurzem auch Puerto Rico) oder 100% CO2-frei werden (Kalifornien und New Mexico). Der ermutigende Anstieg des Anteils erneuerbarer Energieträger an der gesamten Energieerzeugung muss nun mit dem Erdgas, dem führenden Energieträger in den USA, und der institutionellen Unterstützung der Regierung bei der Förderung fossiler Brennstoffe und der Ölförderung konkurrieren.

(54 Mal besucht, 8 Besucher heute)

Mögen und teilen

Loading ..

Recent Posts

Loading ..