Reibungsheizer erhält fast freie Energie vom Holz - Eisen-Reibung

Reibung

Wenn das ist Reibungsheizung Wirklich funktioniert (und ich sehe nicht, warum es nicht sollte), es ist die größte hausgemachte Energie Entdeckung, seit das Rad gegründet wurde.

Lloyd Tanner verwendet ein unglaublich einfaches Reibungsheizungsanordnung aus zwei 4 × 4 Zoll großen Holzstücken und einem dazwischen rotierenden Eisenrad.

Die Reibung zwischen dem Eisen und dem Holz bewirkt, dass der erste sich so stark erwärmt, dass er 500 ° C erreicht, und kann das Wasser in einem Behälter erhitzen, was Dampf erzeugt ... Sie können erraten, was als nächstes passiert.

Das Reibungsheizung läuft nach dem Prinzip, das unsere Vorfahren in ihren Dampflokomotiven und Dampfautos verwendeten. Der Dampf verursacht Druck, der eine Lichtmaschine antreiben kann (vermutlich von einem Auto genommen), die wiederum den Motor drehen kann, wodurch sich das Eisenrad zwischen den Wäldern dreht. Habe ich dein Gehirn zerquetscht oder nicht? Denkst du, das ist Perpetuum mobile?

Nein, a Reibungsheizung ist nicht Perpetuum mobile, da die zusätzliche Energie effizient aus dem Stück Holz extrahiert wird und das elektrische System Ihres Hauses antreiben kann. Ich kenne keine Zahlen, aber sie sagen es. Der Erfinder sagt, er habe während eines ganzen Monats ungefähr vier Holzstücke benutzt!

Sieh dir das Video selbst an und teile uns deine Meinung unten im Abschnitt Kommentare mit.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..