Schwebende magnetische Windkraftanlage - Effizienz Made in China

Schwebende magnetische Windkraftanlage - Effizienz Made in China

Was könnte passieren, wenn Sie Magnetkraft, Windkraft und eine riesige Anlage kombinieren? Energie!!! Es ergibt sogar eine Menge Energie. Wie nennen Sie es, wenn Sie 53 Millionen Dollar investieren und 214 Millionen Dollar daraus machen? Profitieren! Also ... Gewinn + Energie = BILLIG!

Die Chinesen haben es wieder getan! Sie bauen ab 2008 Magnetschwebebahn-Generatoren! Ihre Kapazität wird von 400 bis 5000W, in der ersten Hälfte von 2008 sein. Diese sind nichts als besonders entworfene vertikale Windturbinen, die nicht auf Lagern angewiesen sind, um zu rollen, aber auf der Magnetschwebebahn, fast keine Reibung in ihrer Arbeit habend. Sie funktionieren auch bei niedrigen Windgeschwindigkeiten (3mph).

Die Betriebskosten für diese Art von Turbine sind sehr niedrig und die Kosten pro Kilowatt erreichen so wenig wie 1-2 Cent. Die Investition in den Bau der Turbine ist sehr schnell wieder hergestellt, wie Sie aus dem Gewinn sehen können, den sie daraus ziehen. Eine erste Anwendung der Magnetschwebebahn könnte die Autobahnbeleuchtung mit dem Wind der vorbeifahrenden Autos antreiben.

Die Struktur selbst ist gebaut, um ungefähr 500 Jahre und die Turbinenblätter über 50 zu dauern.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..